REDY von ankestrick

REDY von ankestrick
REDY von ankestrick
  • REDY von ankestrick
  • REDY von ankestrick
  • REDY von ankestrick
  • REDY von ankestrick
  • REDY von ankestrick
Dieser leichtgewichtige beste Freund “Redy” geht beinahe mit allem, einfach überwerfen und losgehen - in ein warmes und komfortables Gefühl.
"Redy ist eins meiner ersten Designs und noch immer ein Favorit… Redy gehört in die Kategorie „einfachste Anleitungen der Welt“, wenn es diese Kategorie gibt. Im Prinzip wird der Pulli nur glatt rechts in Runden gestrickt, ein paar Zunahmen am Anfang, dann Ärmel- und Körper trennen und stricken, stricken, stricken. Ich habe Urugami und Awayuki zusammen verstrickt. Ihr könnt Awayuki auch durch Sensai ersetzen. Alle Garne sind von ITO.“
 

Größen

XS (S, M, L, XL, XXL)
 

Garn

6 (7, 8, 8, 9, 9) x ITO Awayuki (80% Mohair, 20% Seide, 25 g ~ 150 m)
4 (4, 5, 5, 6, 6) x ITO Urugami (72% Wolle, 28% Papier, 40 g ~ 240 m)
 

Maschenprobe

17 M and 25 R = 10cm, glatt rechts
 

Nadeln

 
Garne in dieser Anleitung