Wittmoor von Jana Huck

Wittmoor von Jana Huck
Wittmoor von Jana Huck
  • Wittmoor von Jana Huck
  • Wittmoor von Jana Huck
  • Wittmoor von Jana Huck
  • Wittmoor von Jana Huck
  • Wittmoor von Jana Huck

Das drachenförmige Tuch Wittmoor spielt mit Gegensätzen: Lange und kurze Streifen sind versetzt platziert, und gleichzeitig kontrastieren die krausen schweren dunklen Streifen in ITO Rakuda mit einem federleichten glatt rechten Hintergrund in weißem ITO Sensai. Eine kleine Herausforderung beim Stricken bietet die Navajo-Technik, welche die krausen Streifen dreifach verstärkt. Das Muster enthält dazu ein ausführliches Foto-Tutorial. Sobald die Technik einmal verstanden ist, ist das Tuch sehr eingängig zu stricken. Da die Fadenenden der Streifen zu Fransen verarbeitet werden, brauchen für sie keine Fäden vernäht zu werden. Die Fransen sorgen für einen verspielten und unkonventionellen Look.

 

Größe

Länge: 193 cm
Breite: 78 cm

 

Garn

1 x ITO Rakuda (70% Wolle, 30% Kamel; 40 g ~ 212 m); hier #640 Black

2 x ITO Sensai (60% Mohair, 40% Seide; 20 g ~ 240 m); hier #330 White

 

Gauge

16 M und 22 R = 10 cm

 

Needles

ITO No. 11 号 (5,4 mm) Rundstricknadel, 80 cm

Garne in dieser Anleitung