SECHO von C. Campochiaro

SECHO / Design von Cecelia Campochiaro
SECHO / Design von Cecelia Campochiaro
  • SECHO / Design von Cecelia Campochiaro
  • SECHO / Design von Cecelia Campochiaro
  • SECHO / Design von Cecelia Campochiaro

Das Muster dieses zweiseitigen und federleichten Loops basiert auf der einreihigen Methode der sogenannten Sequenztechnik von Cecelia Campochiaro. Durch die Mischung der Seide (ITO Kinu) und der Wolle (ITO Niji), die farblich variiert, entsteht ein federleichtes Material, das einen subtil nuancierten Farbverlauf hat.

Material

2x ITO Kinu (100% Seide; 50 g / 425 m)

2x ITO Niji (100% Wolle, 20 g / 480 m)

Nadeln

3.25 mm

Maschenprobe

32 M x 32 R = 10 x 10 cm im Muster

 

Garne in dieser Anleitung